Zur Personenübersicht
  • Studiengangsleiterin

Prof. Dr. Tamara M. Gehring-Vorbeck

E-Mail:
Telefon: +49 172 7503028

Über mich
Über mich


Prof. Dr. Tamara Gehring-Vorbeck unterstützt das Hochschulteam der SRH seit Mitte September 2022 am Campus Bamberg als Professorin für Pflege und Studiengangsleitung im Bachelor-Studiengang Pflege.

Nach der Ausbildung zur Krankenschwester an der FAU-Universitätsklinik Erlangen erfolgte eine langjährige Tätigkeit an diesem Hause in verschiedenen Fachdisziplinen
(Kardiologie/Notaufnahme/Neurologische Intensivstation).

Nach einer Weiterbildung zur Pflegedienst- und Heimleitung(2001 bis2003) studierte sie an der Evangelischen Hochschule Nürnberg (2003 bis 2006) Pflegemanagement mit den Schwerpunkten Altenhilfemanagement, Krankenhausmanagement sowie angewandte Gerontologie zum Abschluss Diplom Pflegewirtin (FH).

Von 2008 bis 2011 schloss sich ein erfolgreiches Doktoratsstudium im Schwerpunkt Gerontologie zum Themenbereich Demenz und Sterben in deutschen Altenhilfeeinrichtungen - bisher immer noch einmalig, in der direkten Begleitung von Menschen mit Demenz in der letzten Lebensphase - mit der Gesamtbewertung `magna cum laude´ an.

In verschiedenen Führungspositionen, wie im Einrichtungsleitungsbereich der Altenhilfe, bei einer großen Zertifizierungsinstitution sowie als Geschäftsführung des Institutes für Gerontologie und Ethik und als Geschäftsführung des Netzwerkes Innova CareConsult konnte eine umfassende fachliche Expertise in den Bereichen Management in Gesundheits- und Sozialeinrichtungen und angewandte Pflegewissenschaft gewonnen werden.

Im eigenen Netzwerk konnte durch langjährige Tätigkeiten eine umfassende Expertise zu Themenbereichen Organisations- und Personalentwicklung sowie als Coach von Führungs-/ Leitungspersonen im Non-Profit-/Profitbereich erreicht werden.

 

Forschungsschwerpunkte:

Von der Pflege für die Pflege ...

  • Den Menschen zur richtigen Zeit am richtigen Arbeitsplatz – Altersgerechte Personalentwicklung in der Pflege
  • Translationales Arbeiten und Forschen – ein Gewinn für Pflegende und deren Profession

 

Menschen mit Demenz ...

  • Menschen mit Demenz am letzte Lebensweg begleiten
  • Menschen mit Demenz pflegen und versorgen – Wissen und Wissensvermittlung

Auszug
An diesen Publikationen habe ich mitgewirkt