Zurück

Über unsere Gesundheitshochschule

Wir lehren und forschen für eine gesunde Gesellschaft. Das ist unser Antrieb, Ansporn und unsere Leidenschaft. Wir freuen uns, dich kennenzulernen.

SRH Hochschule für Gesundheit

Gesundheit braucht kluge Köpfe. Sei einer davon. 

Eine Hochschule. Viele Möglichkeiten. Ein gemeinsamer Weg.

Wir – die staatlich anerkannte SRH Hochschule für Gesundheit – wurde 2006 in Gera, inmitten des wunderschönen Thüringens, gegründet. Im Anfangsjahr zählte die Hochschule rund 80 Studierende, die sich auf insgesamt vier Studiengänge verteilten. Seither schreibt die Hochschule eine Erfolgsgeschichte, denn inzwischen studieren über 1.300 Studierende in 18 akkreditierten oder in Akkreditierung befindenden Bachelor- und Master-Studiengängen, an insgesamt 12 Studienorten bundesweit, und leistet damit einen aktiven Beitrag für eine gesunde Gesellschaft.

Dabei wurden alle Studiengänge von klugen Köpfen und starken Partnerinnen und Partner aus der Gesundheitsbranche mitentwickelt und werden von starken Praxispartnerinnen und Praxispartnern mit getragen.

Die Hochschule steht für individuelles Coaching, praxisnahe Vorlesungen und kompetenzorientiertes Lehren und Lernen. Oft gilt die Gesundheitshochschule der SRH als bundesweiter Vorreiter wie beim Studiengang: Neurorehabilitation oder beim ausbildungsintegrierenden Studienmodell der Bachelor-Studiengänge Physiotherapie und Logopädie.

Wir lehren und forschen für eine gesunde Gesellschaft. Das sind unser Antrieb, unsere Leidenschaft und unser Ansporn, denn Gesundheit braucht kluge Köpfe! Ein Leben lang.

Entdecke unsere Studiengänge

Unsere Imagebroschüre

18
Bachelor- und Masterprogramme
1.300
Studierende
75
Professorinnen und Professoren
Unsere Standorte
Unsere Standorte

Eine Hochschule: 12 Studienorte

Unsere spannenden Studiengänge werden an vielen Standorten, deutschlandweit, angeboten: Ob am Campus in der gemütlichen Stadt Gera in Thüringen, oder im Westen des Landes, im Ruhrgebiet in einer der reizvollen Städte Bonn, Düsseldorf oder Leverkusen, im hohen Norden, am Studienzentrum in Heide in Schleswig-Holstein, im Süden Deutschlands, in Heidelberg, Karlsruhe und Stuttgart oder in Bayern, in einer der attraktiven Städte Bamberg oder Fürth. Bei uns findest du nicht nur den perfekten Studiengang, sondern auch den passenden Studienort.

Auch wenn es abgedroschen klingt, trifft es doch zu: Dass man sich gesund gefühlt hat, merkt man erst, wenn es zwickt und zwackt. Daraus dann ein neues – subjektives – Gefühl der Gesundheit herzustellen, kann eine große Aufgabe sein.

Prof. Dr. habil. Claudia Luck-Sikorski

Das könnte dich auch interessieren