Zur Newsübersicht
  • Event

Vom klugen Säugling zum gesunden Erwachsenen

Kati Voigt von der SRH Hochschule für Gesundheit hält im Januar 2023 eine Online-Schnuppervorlesung zum Thema Entwicklungspsychologie.

„Es gibt evolutionspsychologisch geprägte Muster, die einem Säugling einen guten Start in sein Leben ermöglichen. Zusätzlich zur Entwicklung einzelner Funktionsbereiche (Motorik, Sensorik, physische Entwicklung) schafft es der kleine Mensch, der noch nicht unsere Sprache beherrscht, sich durch Aktivierung eines geschickten Bindungs- und Fürsorgesystems wichtige Meilensteine auf dem Weg zum gesunden Erwachsenen zu erarbeiten“, erklärt Kati Voigt, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Department Psychologie an der SRH Hochschule für Gesundheit.

Diese Kompetenzen konnten von Entwicklungspsycholog:innen in einfallsreichen Untersuchungen beobachtet und beschrieben werden, sodass wir heute viel über die Funktion und Vulnerabilität dieser Phase wissen. In ihrer Online-Schnuppervorlesung am 17. Januar 2023 um 17 Uhr wird Kati Voigt genauer auf das Thema „Vom klugen Säugling zum gesunden Erwachsenen: Sensible Phasen der Frühen Kindheit und mögliche Folgen für unser Gesundheitswesen“ eingehen und damit einen kleinen Einblick in das weite Feld der Entwicklungspsychologie geben. Dabei soll auch der Frage nachgegangen werden, welche Rolle Intuition und instinktive Verhaltensweisen gegenüber Neugeborenen und Kleinkindern spielen und welche Folgen eine dauerhafte Frustration der wesentlichen Bedürfnisse in der frühen Kindheit mit sich bringt.

Für Studierende der Psychologie stellt die Entwicklungspsychologie nur eine von vielen breit gefächerten beruflichen Perspektiven dar. Im NC-freien Bachelor-Studiengang Psychologie an der SRH Hochschule für Gesundheit erwerben sie eine wissenschaftlich fundierte Grundausbildung psychologischer Zusammenhänge, die ihnen die unterschiedlichsten Karrieremöglichkeiten eröffnet. Die Schwerpunktsetzung in Klinischer Psychologie, Gesundheitsförderung und Prävention spiegelt dabei die besondere Expertise der Gesundheitshochschule wider und macht die Absolvent:innen zu Expert:innen für Menschen, die psychologische Unterstützung benötigen.

 

Zur Anmeldung
Dein Ansprechpartner