Zur Newsübersicht
  • Event

Vegane Ernährung – ein Hype?

„Vegane Ernährung. Mehr als nur ein Hype?“ – so das Thema der Schnuppervorlesung, die die SRH Hochschule für Gesundheit kostenfrei veranstalten wird.

Vegetarismus, Veganismus und nachhaltige gesunde Ernährung sind Themen, die sich immer mehr auf den Speisekarten, den Supermärkten sowie in der gesellschaftlichen Debatte widerfinden. Prof. Dr. Dorothea Portius ist Studiengangsleitern im Bachelorstudiengang Ernährungstherapie und -beratung.

Am 29. Juni 2021 wird sie um 17:00 Uhr eine kostenfreie Schnuppervorlesung zum Thema „Vegane Ernährung. Mehr als nur ein Hype?“ veranstalten.

Gesunde Ernährung und Veganismus

Nachhaltigkeit und Veganismus gehen Hand in Hand. Doch wie gut ist Veganismus für die Umwelt und was macht eine vegane Ernährung mit dem Körper? Ist ein veganer Lebensstil für Kinder und ältere Menschen geeignet? Diese und noch mehr Fragen wird Prof. Dr. Dorothea Portius im Rahmen der Schnuppervorlesung beantworten. Interessierte erwartet ein umfassender, evidenzbasierter Blick auf das heißdiskutierte Thema Veganismus.

Du bist, was du isst

Innerhalb des Studiums der Ernährungstherapie und -beratung (B. Sc.) beschäftigen sich Studierende umfassend mit der Zusammensetzung und Wirkungsweise unserer Ernährung und lernen ernährungsbedingte Krankheiten kennen, zu verstehen und zu behandeln. Dadurch können Ernährungswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler Trends in dieser Branche umfassend und fundiert bewerten, um deinen Patientinnen und Patienten sowie Klientinnen und Klienten somit die bestmögliche Beratung und Therapie zuteilwerden zu lassen.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Interessierte können sich kostenfrei und unverbindlich für die Veranstaltungen unter: events.hsge@srh.de anmelden.

 

Dein Kontakt

Daten konnten nicht geladen werden.

Weitere Studiengänge Weitere Studiengänge