Zur Newsübersicht
  • Event

Transfer von Sicherheit und Gesundheit

22. Workshop des Fachverbandes Psychologie für Arbeitssicherheit und Gesundheit (PASiG) findet im September an der SRH Hochschule für Gesundheit statt.

„Um sich regelmäßig über wissenschaftliche Entwicklungen und praktische Erfahrungen im Bereich des Arbeits- und Gesundheitsschutzes auszutauschen, organisiert der Fachverband Psychologie für Arbeitssicherheit und Gesundheit bereits zum 22. Mal einen Workshop. Dieser steht unter dem Titel ‚Transfer von Sicherheit und Gesundheit‘ und widmet sich wichtigen Themen wie Sicherheits- und Gesundheitskultur, Arbeitssystemgestaltung oder Gesundheitsförderung und Gesundheitsschutz“, erläutert Prof. Dr. Sabine Rehmer, Studiengangsleiterin im Master-Studiengang Arbeits- und Organisationspsychologie an der SRH Hochschule für Gesundheit.

Prof. Dr. Sabine Rehmer organisiert den Workshop, der vom 5. bis 7. September 2022 am Campus Gera der SRH Hochschule für Gesundheit stattfindet, gemeinsam mit Clarissa Eickholt, Mitglied im PASiG-Vorstand und Geschäftsführerin der systemkonzept GmbH. Geplant sind 50 Arbeits-Dialog-Kreise und Diskussionsforen mit mehr als 150 Beiträgen, 7 Plenarvorträge sowie ein Praxis-Parcours zur E-Mobilität. In den Arbeits-Dialog-Kreisen sollen neue Erkenntnisse aus Forschung und Praxis vermittelt werden, zugleich bieten sie die Chance zum themenbezogenen professionellen Austausch. Die Schwerpunktthemen werden dabei Nachhaltigkeit, Professionsfragen, Psychosoziale Notfallversorgung in Unternehmen und Gewalt im Arbeitskontext sein. Zudem wird im Rahmen des Workshops die üblicherweise alle zwei Jahre stattfindende Mitgliederversammlung mit den Wahlen des PASiG-Vorstands durchgeführt.

Das detaillierte Programm finden Interessierte über die PASiG-Homepage http://www.fv-pasig.de/

Eine Anmeldung zum kostenpflichtigen Workshop ist bis zum 31. August 2022 über die folgende Buchungsseite möglich: https://pasig.syko-portal.de/

Zur Anmeldung
Dein Ansprechpartner
Prof. Dr. Sabine Rehmer

Studiengangsleiterin Arbeits- und Organisationspsychologie, M. Sc., Professorin für Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie, Projektleiterin Forschungsprojekt „Psychosoziale Notfallversorgung in Unternehmen - Eine Bestandsaufnahme zur Umsetzung in Deutschland

sabine.rehmer@srh.de +49 365 773407-43