Zur Newsübersicht
  • Entwicklung

Gesundheit studieren in Hamburg

SRH Hochschule für Gesundheit startet mit drei Studiengängen am neuen Studienort Hamburg.

Gera, 10. Mai 2021

„Die Landungsbrücken faszinieren mich auch als Hamburgerin nach wie vor. Die Elbe, Möwen, Kräne und Containerschiffe – das ist für mich Hamburg pur“, so Sabine Westermann. Sie ist Campusmanagerin des neuen Studienortes in Hamburg.

Die SRH Hochschule für Gesundheit ist an diesem mit dem Bachelor-Studiengang Psychologie sowie den beiden Master-Studiengängen Arbeits- und Organisationspsychologie sowie Gesundheits- und Sozialmanagement vertreten.

Ein neuer Campus

Die Studierenden erwartet in Hamburg eine ganz besondere Atmosphäre, um ihre Karriereträume zielgerichtet erreichen zu können. In einem unter Denkmalschutz gestellten Kontorhaus an der Esplanade studieren zukünftige Gesundheitsdenker in modernsten Lehrräumen und modernen Learn Labs. Außerdem lädt die Dachterrasse zum Entspannen ein, in der Bibliothek finden Studierende alle Informationen für ein erfolgreiches Studium und die offenen Räume erleichtern das kollaborative Arbeiten.

Drei Studiengänge für eine gesunde Gesellschaft

„Unsere drei Studiengänge, die wir in Hamburg anbieten, geben Interessierten die Möglichkeit, sich für ihre Karriere im Gesundheitswesen ideal vorzubereiten. Wir als Gesundheitshochschule im Gesundheitskonzern SRH haben es uns zur Aufgabe gemacht, unseren Studierenden die besten Voraussetzungen zu bieten, um Beruf, Studium und private Anforderungen ideal miteinander zu verbinden. Dadurch können sie kompetenzorientiert ihre Weichen für ihren Traumjob legen“, weiß Prof. Dr. Johannes Schaller, Geschäftsführer und Präsident.

Der NC-freie Bachelor-Studiengang Psychologie vermittelt eine wissenschaftlich fundierte Grundausbildung psychologischer Zusammenhänge. Die Schwerpunktsetzung in Klinischer Psychologie, Gesundheitsförderung, Prävention und Rehabilitation spiegelt dabei die Expertise der Gesundheitshochschule in diesem Bereich wider. Im Anschluss können die Absolventinnen und Absolventen am Studienort in Hamburg direkt ihr Master-Studium anschließen. Hier können sich die Studierenden zwischen dem Master in Arbeits- und Organisationspsychologie mit dem deutschlandweit erstmaligen Schwerpunkt Sicherheit und Gesundheit in der Arbeitswelt und dem Master Gesundheits- und Sozialmanagement entscheiden.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Die SRH Hochschule für Gesundheit bietet Interessierten die Möglichkeit, am 20. Mai ab 16:00 Uhr kostenfrei an einer Online-Infoveranstaltung teilzunehmen, um sich über das Studienangebot der Gesundheitshochschule zu informieren. Alle Interessierten, die sich für den neuen Campus interessieren können an diesem Tag direkt mit Frau Sabine Westermann sprechen und erhalten Informationen zu den Themen: Studieren und Leben in Hamburg aus erster Hand.

Zudem besteht die Möglichkeit, eine Schnuppervorlesung des Master-Studiengangs Arbeits- und Organisationspsychologie zu besuchen. Studiengangsleiterin Prof. Dr. Sabine Rehmer wird am Freitag, 04. Juni 2021 von 09:00 Uhr bis 10:30 Uhr Interessierte zum Thema „Handlungsfelder im Arbeits- und Gesundheitsschutz für Arbeits- und Organisationspsycholog*innen" kompetenzorientiert und interaktiv informieren.

Interessierte können sich kostenfrei und unverbindlich zu beiden Veranstaltungen unter: events.hsge@srh.de anmelden.

Zum Video

Dein Kontakt

Daten konnten nicht geladen werden.